Skikurse

Ihr wollt Skifahren lernen oder eure Technik auffrischen, dann seid Ihr bei uns richtig. Egal ob Neueinsteiger, Wiedereinsteiger oder Fortgeschrittene bei uns ist für jeden etwas dabei. Anfänger erlernen sicher und schnell Skifahren, in kleinen homogenen Leistungsgruppen, die notwendigen Techniken. Aber auch Fortgeschrittene kommen durch unsere erfahrenen Skilehrerinnen und Skilehrer auf ihre Kosten. Für Wiedereinsteiger bieten wir die ideale Gelegenheit die Leidenschaft für den Wintersport neu zu entfachen.

  Umfangreicher Ferienkurs
An vier Skitagen lernt Ihr Skifahren von Grund auf oder verbessert und
festigt eure Technik, egal ob jung oder alt.
02./03./05./06. 01.2019
>>Mehr
 

Für die Kleinen bieten wir einen Bambinikurs an.
Hier lernen Kinder ab vier Jahren, in zwei bis drei Stunden, den Spaß
am Schnee und den Umgang mit Skiern kennen.
28-30.12.2019
>>Mehr

  Für dich ist nichts Passendes dabei?
Wir bieten auch Privatkurse, mit speziell auf den Teilnehmer
abgestimmte Inhalte, an.
Termin auf Anfrage
>>Mehr

 

Kurseinteilung

 E (1) EinsteigerIn:

Ich bin noch nie Ski oder Lift gefahren. Möchte mal rein schnuppern; schauen, ob mir das Spaß macht. Wir üben in verschiedenen Schritten STEPS das Gleiten, die ersten Richtungsänderungen und das Liftfahren.

F (2) Fortgeschrittene:

Ich bin schon in einem Anfängerkurs oder auf eigenen Beinen mit dem Schnee und Lift vertraut geworden. Ich möchte sicherer werden, schneller und mit den Ski parallel fahren. Wir üben variables Fahren mit verschiedenem Tempo (in paraleler Skistellung); passen unseren Körperschwerpunkt an, wobei wir unsere Bewegungen aus den Beineninitiieren.

G (3) Geübter/Wiedereinsteiger:

Ich bin schon öfter Skifahren gewesen; früher schon Ski gefahren und geliftet, habe aber eine (längere) Pause gehabt. Ich möchte eine Auffrischung; mit den Kindern/Freundinnen mithalten; selber Skifahren genießen; Sicherheit in allen Situationen bekommen. Wir stabilisieren die (alten) Kurven und passen sie an neue Technik und neues Material an; schneiden Kurven, bauen nicht zielführende Bewegungen ab und lernen rhythmische Bewegungen mit sportlich dynamischer fließender Fahrweise.

K (4) KönnerIn:

Ich bin sehr geübt; habe schon mehrere Kurse gemacht; Skiurlaub genossen. Ich möchte auch schwierige Schnee- oder Pistenverhältnisse lässig - stylisch meistern. Wir trainieren die Kurvensteuerung in jedem Gelände mit Verlagerung des Körperschwerpunktes und sensiblem Belastungswechsel. Knie und Becken bewegen wir ohne Verwindung zum Kurvenwechsel in Richtung Kurvenmitte, unser Oberkörper aus.

R (5) Racecamp für Kinder und Jugendliche:

Ich bin schon in allen Kursen gewesen welche die SSG anbietet; fahre schon lange eigenständig Ski. Ich möchte trotzdem noch etwas dazulernen. Wir üben Fahren im Gelände und im Stangenwald mit individueller Korrektur.

Drucken E-Mail

#schneeverliebt

img_0771.jpg

Facebook