Kurseinteilung

 

Kurseinteilung - Ski

 E (1) EinsteigerIn:

Ich bin noch nie Ski oder Lift gefahren. Möchte mal rein schnuppern; schauen, ob mir das Spaß macht. Wir üben in verschiedenen Schritten STEPS das Gleiten, die ersten Richtungsänderungen und das Liftfahren.

F (2) Fortgeschrittene:

Ich bin schon in einem Anfängerkurs oder auf eigenen Beinen mit dem Schnee und Lift vertraut geworden. Ich möchte sicherer werden, schneller und mit den Ski parallel fahren. Wir üben variables Fahren mit verschiedenem Tempo (in paraleler Skistellung); passen unseren Körperschwerpunkt an, wobei wir unsere Bewegungen aus den Beineninitiieren.

G (3) Geübter/Wiedereinsteiger:

Ich bin schon öfter Skifahren gewesen; früher schon Ski gefahren und geliftet, habe aber eine (längere) Pause gehabt. Ich möchte eine Auffrischung; mit den Kindern/Freundinnen mithalten; selber Skifahren genießen; Sicherheit in allen Situationen bekommen. Wir stabilisieren die (alten) Kurven und passen sie an neue Technik und neues Material an; schneiden Kurven, bauen nicht zielführende Bewegungen ab und lernen rhythmische Bewegungen mit sportlich dynamischer fließender Fahrweise.

K (4) KönnerIn:

Ich bin sehr geübt; habe schon mehrere Kurse gemacht; Skiurlaub genossen. Ich möchte auch schwierige Schnee- oder Pistenverhältnisse lässig - stylisch meistern. Wir trainieren die Kurvensteuerung in jedem Gelände mit Verlagerung des Körperschwerpunktes und sensiblem Belastungswechsel. Knie und Becken bewegen wir ohne Verwindung zum Kurvenwechsel in Richtung Kurvenmitte, unser Oberkörper aus.

R (5) Racecamp für Kinder und Jugendliche:

Ich bin schon in allen Kursen gewesen welche die SSG anbietet; fahre schon lange eigenständig Ski. Ich möchte trotzdem noch etwas dazulernen. Wir üben Fahren im Gelände und im Stangenwald mit individueller Korrektur.

T (6) Tiefschneetechnikkurs:

In diesem eintägigen Kurs konzentrieren wir uns hauptsächlich auf die Vermittlung der richtigen Technik für das Fahren und die besonderen Ansprüche  im Tiefschnee. Der Kurs richtet sich an Teilnehmer, die sich konkret auf eine Skitour vorbereiten möchten oder grundsätzlich ihr Repertoire erweitern möchten.

 

Kurseinteilung - Snowboard

E (SB1) EinsteigerIn:

Ich bin noch nie Snowboard gefahren. Gerne würde ich ein Brett unter meinen Füßen haben. Wir üben gemeinsam mit verschiedenen Bewegungen auf dem Brett klar zu kommen. Wir steigern uns langsam bis wir das Kurvenfahren sicher beherrschen.

F (SB2) Individualkurs:

 Je nach Lehrerkontingente bieten wir auch am Ferienkurs einen Privatlehrer für Sie an. Gerne stellen wir außerhalb unserer Kurse einen Privatlehrer zur Verfügung.  Hierzu können wir keine kongreten Kurspreise angeben, diese werden direkt mit dem jeweiligen Lehrer abgesprochen. Für weitere Informationen wenden Sie sich per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder an Juliane Ilg Tel.: 07354/9335747.

Drucken E-Mail

#schneeverliebt

img_0266.jpg

Facebook